Wieder Plätze bei den Jüngsten Pfadfindern frei, Anmeldung sofort, Beginn 11.April

Im Salzwedler Pfadfinderstamm „Tom Bombadil“ gibt es
freie Plätze, nachdem die ältesten Wölflinge in die Gruppe zu den Größeren wechseln.

Sie haben sich mit einem Vorbereitungswochenende (leider mit viel Regen) und am 28. März mit einem leckeren Wrapessen in der Gruppenstunde verabschiedet.

Viele von ihnen waren 4 Jahre bei den Wölflingen und freuen sich nun weitere Erfahrungen als Jungpfadfinder zu sammeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Dazu gehört zum Beispiel auch das erste Mal der Besuch des Landeslagers, welches im Sommer in Behnsdorf stattfindet und zu dem 150 Pfadfinder aus ganz Mitteldeutschland erwartet werden.

In Salzwedel soll es nun mit neuen Wölflingen weiter gehen. Wölfling sein heißt:

  • viele Spiele im Freien,
  • Feuer,
  • Stockbrot,
  • Aktionen in der Natur,
  • die Kirche kennen lernen,
  • Singen,
  • Gemeinschaft erleben,
  • Stammestage mit dem ganzen Stamm,
  • lernen in kleinen Dingen Verantwortung zu übernehmen,
  • Zelten …..

Wenn Du zwischen 6 und 10 Jahren alt bist und zu all dem Lust hast, melde dich möglichst schnell an bei:
Holle.Huygen-Thurn@gmx.de, Tel. 03901/30 11 02,

Denn die erste Gruppenstunde ist am 11.April von 15:30-18:00 Uhr in der St. Georg Gemeinde, St. Georg Str. 104.

Natürlich gibt es auch Gruppen für ältere Interessierte. Eine Gelegenheit die Pfadfinder und ihre Arbeit kennen zu lernen gibt es auch beim großen Glockengießfest am 13./14.April.