Sämtliche Veranstaltungen fallen bis auf Weiteres aus!

Aufgrund der staatlicher Vorgaben werden sämtliche Gruppen und Kreise bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden können. Darunter fallen in unserer Gemeinde bedauerlicherweise besonders viele Angebote:

  • Konfirmandenunterricht,
  • Bibelwoche,
  • Seniorenkreis,
  • Gemeindefrühstück,
  • Leselampe,
  • Gesprächskreis,
  • Bibelkreis,
  • kirchenmusikalische Angebote
  • Familienkirche…
  • Filmklub
  • sämtliche Pfadfinderveranstaltungen (regionale und überregionale Treffen, Übernachtungsaktionen)
  • Kinderarbeit
  • Begegnunstreff
  • Christenlehre
  • Spielenachmittage

Da auch die Gottesdienste offiziell verboten wurden, betreffen die Einschränkungen selbst das Zentrum unserer Religionsausübung.

Allerdings wird im Kirchenkreis zu den sonntäglichen Gottesdienstzeiten weiterhin geläutet  und ein Ansprechpartner der Kirchengemeinde wird vor Ort, zu Gespräch und Gebet verfügbar sein.

Dies betrifft in unserem Fall die Katharinenkirche bzw. die Lateinschule, nicht jedoch die Dörfer des Kirchspiels Kuhfelde. Pfarrer Friske wird  anwesend sein und im entsprechenden Rahmen Andacht halten, mit all jenen, die kommen.

Allerdings sollten Personen aus Risikogruppen  lieber für die kommende Zeit die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Gottesdienste in den Heimen fallen ebenfalls aus, da die Gefahr das Virus dort einzuschleppen zu groß ist.

Pfarrer Friske wird weiterhin telefonisch unter: 03901/30 24 55 erreichbar sein.

Pastor Thurn erreichen Sie unter: 0173/2 96 01 22.

Die Katharinenkirche wird täglich für persönliche Gebete täglich von 10-12 Uhr geöffnet sein.

St. Georg und die Dorfkirchen des Kirchspiel Groß Chüden läuten täglich um 12 Uhr und laden damit zum Gebet ein.