Hilfe/Spende erbeten!

Liebe Gemeindeglieder,

die Diakonie Altmark West e.V. als gemeinnütziger Träger der Tafel Salzwedel benötigt dringend Ihre Hilfe.

Die Tafel Salzwedel betreibt im Altmarkkreis Salzwedel vier Ausgabestellen zur Versorgung der Bedürftigen. Dabei werden die Lebensmittelspenden von den ca.40 Verkaufsstellen, Lebensmittelproduzenten, Hotels, Restaurants und Wochenmärkten im gesamten Altmarkkreis Salzwedel eingesammelt. Um die Qualität der Lebensmittel den gesetzlichen Vorgaben entsprechend transportieren zu können, benötigen wir für diese Aufgabe ein Fahrzeug mit Kühlaufbau.

Der Altmarkkreis Salzwedel ist ein großer Flächenkreis, so werden täglich zwischen 300 und 400 km zum Einsammeln der Lebensmittel zurückgelegt. Daher ist der Warentransport für die Tafel Salzwedel sehr aufwendig. Außerdem müssen die Außenstellen in Gardelegen, Kötze und Jahrstedt mit den entsprechenden Waren versorgt werden. Insbesondere die Fahrzeugabnutzung stellt unsere Tafel regelmäßig vor große Herausforderungen. Als gemeinnützige Organisation sind wir auf Spenden angewiesen. Diese fließen, auf Grund der wirtschaftlichen Situation im Landkreis, leider nur sehr spärlich.

Auch im Altmarkkreis Salzwedel leben Menschen in Einkommensarmut oder sind unmittelbar von ihr bedroht: vor allem Arbeitslose, Geringverdiener, Alleinerziehende und zunehmend auch Rentner.
Die Tafeln schaffen einen Ausgleich: Sie sammeln diese überschüssigen Lebensmittel im Handel und bei Herstellern ein und verteilen sie an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen, kostenlos oder gegen einen symbolischen Betrag.

In der Tafel Salzwedel laufen zurzeit zwei Kühlfahrzeuge, um diese Aufgabe zu meistern. Eines dieser beiden Fahrzeuge muss dringend ersetzt werden, da es das erwartete Lebensalter schon weit überschritten hat und die Reparaturkosten in den letzten beiden Jahren sehr hoch waren und damit die Rentabilität äußerst angespannt war und die Lieferbereitschaft auch immer schwieriger wurde.

Daher bitten wir Sie, uns bei der Finanzierung dieses Vorhabens zu unterstützen.

Falls Sie die Tafel Salzwedel unterstützen möchten, hier unsere Kontonummer:
IBAN: DE 63 8105 5555 303 0063 00
BIC: NOLADE21 SAW

Die Diakonie Altmark West e.V. ist berechtigt Bestätigungen über Geldzuwendungen (Spendenquittungen) auszustellen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Roland Lahmann
Komm. Vorstand Diakonie Altm./ West