Seit August 2021 lädt die Katharienengemeinde
zu Friedensgebeten ein.

Dort treffen sich jeden Samstag um
18:00 Uhr Menschen, um gemeinsam für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung zu beten.

Jeder ist  unabhängig von Kirchen- oder Religionszugehörigkeit herzlich eingeladen.

 Genau wie die Friedenslichtaktion 2022 (www.friedenslicht.de) stehen die Friedensgebete unter dem Motto:

„Frieden beginnt mit Dir“.

Die Friedensgebete finden an unterschiedlichen Orten in Salzwedel statt.
Den Ort des nächsten Friedensgebetes entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender!
Roland Wolter
Tel.: 0151 28728730

Friedensgebet:

Gott, Quelle des Lebens, ewiger Strom der Liebe.
Wir danken Dir, für allen Frieden, den Du schon geschaffen hast,
in uns, in unserer Umgebung und auf der ganzen Welt.
Wir bitten Dich, öffne mit Deiner Liebe die Herzen der Menschen und erfülle uns alle mit Deinem Licht.
Leite mit Deiner Weisheit alle, die Verantwortung tragen. Gib Kraft zum Umdenken und Mut zur Umkehr.
Segne mit Deiner heilenden Gegenwart und verhilf zum inneren Frieden, damit alle friedvoll handeln können.
Schenke uns allen die Einsicht, dass Frieden in uns selbst beginnt und dass nur Gedanken der Liebe und Versöhnung den Weltfrieden und  das Überleben der Erde sichern.
Erfülle unser Denken, Fühlen und Handeln mit Deiner Liebe und Vertrauen in Deine machtvolle Gegenwart.
Wir bitten Dich,  verbinde unsere Herzen und führe unsere Gebete zum Erfolg. Wir danken Dir, Gott.

Downloads:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss nach dem Friedensgebet werden Sie  zu einem gemeinsamen Abendessen in die Alte Lateinschule eingeladen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich eingeladen fühlen.

Dazu bringt jeder  ein wenig mit, sei es etwas Aufschnitt, Käse, Salat oder Ähnliches. Für Brot, Tee und Wasser ist gesorgt.  Wichtig ist die Gemeinschaft und das Beisammensein.

Im Anschluss KANN eine KLEINE  Spende  für „Case de Keur Thomas“ in Malicounda Wally, Senegal gegeben werden.