Familienkirche, was ist das?

Noch gibt es sie nicht, aber wir hätten Lust sie zu beginnen und möchten dazu alle, die interessiert sind, an einem gemeinsamen Angebot für Eltern mit kleinen Kindern in Form einer kurzen Andacht und evtl. Abendessen und Austausch, einladen mitzuüberlegen, wie so etwas aussehen könnte. Erstes Treffen: 04. Februar 2020 – 17:00 Uhr in der …

Kirchendach Kuhfelde

Mittlerweile sind die Arbeiten am Kirchendach für die Kuhfelder Dorfkirche bereits soweit fortgeschritten, dass der Chor neu eingedeckt ist. Leider sind dabei jedoch unerwartet im Langhaus neue Probleme aufgetaucht. So wurde ein Schwammbefall entdeckt, der nun ebenfalls beseitigt werden muss. Deshalb sind Spenden für die Fortsetzung der Bauarbeiten hochwillkommen. Wer eine finanzielle Unterstützung leisten möchte, …

Ausstellung zum Tag des offenen Denkmals in der Katharinenkirche

Vom 7. bis 8.9. werden in der Katharinenkirche in 40 Ausstellungsrahmen Skizzen, Entwürfe und Zeichnungen des Grafikers und Kupferstechers Gerhard Stauf zu sehen sein. Der in Burg geborene Stauf hat über 200 Postwertzeichen entworfen. Fünf Entwürfe wurden von der Fachzeitschrift Sammler-Express mit der „Goldenen Briefmarke“ ausgezeichnet. Die Veranstaltung wird am Samstag um 14.00 Uhr feierlich …

Empore in der Kirche Groß Chüden

Der Kirchenkreis hat positiv entschieden und eine Kostenzusage von 2000 € gemacht. Unser Anteil aus Spenden und Haushaltsmittel belaufen sich auf ca. 5000 €. Bedenken sie bitte hier wird nicht nur die Empore stabilisiert, sondern auch die Dielung unter der Empore gerichtet und die vorhanden Bänke aus- und eingebaut. Mit Ihrer Spende können Sie uns …

Hohenlangebecker Friedhof

Wie wir in der letzten Ausgabe berichtet hatten, gibt es Veränderungen beim Friedhof in Hohenlangenbeck. Der GKR des Kirchspiels Kuhfelde beschloss auf seiner Sitzung am 25. März, den am Wald gelegenen Friedhof zu schließen und künftig nur um die Kirche herum neue Grabstellen zu vergeben. Auf bestehenden Gräbern dürfen jedoch noch Partner beigesetzt werden. Nach Ablauf …

Friedhof Hohenlangenbeck

Der gegenwärtige Hohenlangenbecker Friedhof befindet sich bekanntlich etwas abseits am Rande des Waldes. Diese abseitige Lage hat bereits zu erheblichen Problemen geführt, denn eine neue Dachrinne wurde unmittelbar nach Anbringung gestohlen. Nun kam die Idee auf, den Friedhof für künftige Bestattungen wieder an den alten Standort um die Kirche zurück zu verlegen, da die alte …

Die Glocken von St. Georg

Die ehemalige Kapelle St. Georg gehörte zum Aussätzigen-Hospital, das 1241   gegründet und bald als Hospital für Alte und Kranke diente. Die Kirche ist ein Backsteinbau auf einem Feldsteinsockel mit einer eingezogenen Apsis. Der Kirchturm wurde erst in den Jahren 1861-64 errichtet. In der Glockenstube befanden sich bis zum Jahr 1917 zwei Glocken. Eine Glocke wurde …

Altes neu belebt

Abendgebete Bereits seit über einem Jahr gibt es in unserer Gemeinde die Abendgebete, die über länger Zeit jeden Freitag um 18:30 Uhr stattgefunden haben.  Waltraud Grabowski waren diese sehr am Herzen gelegen und sie hat sie organisiert und jeden Freitag geleitet. Nun wurden diese Andachten neu belebt. Pfarrer Matthias Friske bietet diese Abendgebete jeden ersten …