Frieden schaffen ist gar nicht so einfach

Zentrale Aussendungsfeier des Friedenslichts in der Katharinenkirche Salzwedel mit rund 200 Gästen Das Friedenslicht ist aus Bethlehem nach Sachsen-Anhalt gekommen. Empfangen wurde es am dritten Advent bei einem ökumenischen Gottesdienst in der Katharinenkirche in Salzwedel. Unter dem Motto „Auf dem Weg zum Frieden“ feierten die Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), der Verband Christlicher …

Luther und Melanchthon in Zweisamkeit

Renaissancekanzel in der Katharinenkirche für rund 15 000 Euro restauriert / Weihe am kommenden Dienstag Die Bilder an der Tür der Renaissancekanzel in der Katharinenkirche in Salzwedel sind wieder klar zu erkennen. Dabei handelt es sich um Darstellungen des Reformators Martin Luther sowie des Theologen Philipp Melanchthon. Am Dienstag, 31. Oktober, wird in einem Gottesdienst, 10 Uhr, die Kanzel geweiht. Noch vor …

Müllsammelaktion 2017

Die Stadt ist sauberer geworden...   ...ist ein Fazit, welches nach der stadtweiten Müllsammelaktion von uns gezogen wird.    Zu dieser Müllsammelaktion haben die Pfadfinder aufgerufen und verschiedene Gruppen und Vereine haben sich angeschlossen, so das THW, das Frauenhaus, der Handballverein, Mehrgenerationenhaus, Flüchtlinge, das Haus Mittendrin und Einzelpersonen. Weitere hätten noch mitgemacht, wenn es nicht so kurzfristig …

Partnerschaftsbesuch in Kisaula

Als ich vor fast genau 50 Jahren zum 1. Mal in Magoye ankam, hatten wir uns in die Bergwelt heraufgequält mit einem einfachen VW-Käfer. Ein Foto von einer Reifenpanne und eins von dem alten deutschen Missionshaus zeugen davon.   Heute steigt man in Dar ins Flugzeug und in Mbeya wieder aus und dann geht es 75 Kurven hinauf …

Partnerschaftsbesuch in Pershore

Vom 29. September bis zum 3. Oktober weilte eine kleine Delegation aus unserer Gemeinde in unserer neuen Partnergemeinde in Pershore. Pershore liegt am Avon (richtig dem Fluß der Shakespeare-Stadt Stratford), etwa in der Mitte zwischen Bristol und Birmingham.  Nach Birmignham ging auch der Flug aus Deutschland. Wir konnten eine ausgesprochen herzliche Aufnahme erleben und viele neue Bekanntschaften knüpfen. Wir konnten gemeinsam …

Gemeindefest

Am 22.Oktober 2017 haben wir unser Herbst- und Gemeindefest gefeiert. Insgesamt sind 348€ zusammen gekommen. Trotz regnerischem Wetter haben wir uns erfreut an dem Konzert der Chöre St.Laurentius und Concordia. Es gab Flammkuchen durch die Mitglieder des Förderkreises St. Georg und dank vieler Spenden ein sagenhaftes Kuchenbuffet.  

Kinder feiern das Fest der Nächstenliebe

Salzwedeler Gemeinden erinnern an den heiligen Martin Kinder der evangelischen Gemeinden Salzwedels und der katholischen St. Die Kinder der christlichen Gemeinden Salzwedels besuchten anlässlich des Martinsfestes das Altenheim Birkenhof in Salzwedel. Foto: Kornelia Bannik Lorenz-Gemeinde trafen sich am Sonnabendnachmittag, um gemeinsam das Fest des heiligen Martin zu feiern. Die Zusammenkunft begann mit einer kurzen Andacht, …

Eine Predigt über die Predigt zum Reformationstag

Eine Predigt über eine Predigt zum Reformationstag Ein wenig auf den Spuren Martin Luthers wandelte Salzwedels Katharinenkirchen-Pfarrer Matthias Friske, als er während des gestrigen Gottesdienstes zum 500. Jahr der Reformation die frisch restaurierte Kanzel hinaufstieg. Was unter Luther noch verbreitet war, sei aus der Mode gekommen, so Friske. In seiner Predigt ging es um die …

Eröffnung Begegnungshaus „Eefje“

Eröffnung Begegnungshaus "Eefje" Wo: Reiche Straße 51 in Salzwedel    Wann: am Montag, den 6.11.2017 um 17:00 Uhr.   Für Getränke wird gesorgt, zum Essen bringt bitte jede(r) etwas mit.   Bitte die Einladung auch an unsere Freunde aus aller Welt weitersagen!   Kontakt:  Dr. Evelyn Ruppert-Schulze

Sommerlager 2017

Das Geheimnis des brennenden Dornbuschs So lautete das Motto des Sola 2017 (Kinder-Sommerlager) vom 02. – 08.07. auf dem Zeltplatz beim Waldbad Dähre. Sola 2017, das heißt 7 Tage zusammen leben mit fast 90 Personen, 60 Kindern und knapp 30 Jugendlichen als Mitarbeitern, schlafen in 11 Zelten, essen an 9 Festzeltgarnituren, abwaschen in 10 Spülbecken. Und wer von Bremsen, Nacktschnecken und nassen Klamotten …