Heilig Abend in der Katharinenkirche und in Kuhfelde

Hinter uns liegt ein eigenwilliges Weihnachtsfest. Zwar hatten die GKRs in St. Katharinen und in Kuhfelde schon langfristig geplant, die Christvespern im Freien, also vor den jeweiligen Kirchen, stattfinden zu lassen, aber bis Heilig-Abend war auf immer neue Regeln und Verordnungen zu reagieren. So wurde noch in letzter Minute deutlich, dass kein Gesang möglich sein würde und auch keine Übertragung eines kleinen Chores aus …

Krippenspiel im Freien

St.-Georg-Gemeinde feiert vorfristig einen besonderen Gottesdienst Es war schon ein besonderer Gottesdienst am vierten Adventssonntag auf der Wiese nahe der St.-Georg-Kirche in Salzwedel. Denn aufgrund der Corona-Pandemie gab es das Krippenspiel, das eigentlich zum Heiligabend gehört, etwas verfrüht. Die Gottesdienst-Besucher hatten unter einem großen Dach Platz genommen, das die Pfadfinder dank zahlreicher Spenden kaufen konnten. …

Beten mit Abstand

Wie an der evangelischen Katharinen- und atholischen Lorenzkirche der Gottesdienst Heiligabend stattfand Abgesperrte Bänke, Maske auf und Singen verboten: Die Gottesdienste in Salzwedel haben unter dem Zeichen der Corona-Pandemie gestanden.  „Ich rechne nicht mit vielen“, sagte Gemeindemitarbeiter Thomas Hille in der Lorenzkirche am Heiligen Abend. Er sollte recht behalten. Statt wie sonst etwa 70, konnte …

Fenster Lateinschule

Die Arbeiten in der Alten Lateinschule schreiten – trotz aller Verzögerungen – weiter voran. In diesem Zusammenhang sollen nun in den drei Fenstern der Ostseite farbige Fenster eingesetzt werden. Ines Kahrens hat dafür dankenswerterweise schöne Entwürfe angefertigt. Sie beschäftigen sich mit dem Leben der Heiligen Katharina. Als nächster Schritt fand ein Besuch in der Glaswerkstatt der Firma Wilde in Groß Schwarzlosen statt. …

Kinder- und Jugendarbeit in Coronazeiten

Durch steigende Infektionszahlen werden nun wieder viele Angebote abgesagt. Die ChurchNight konnte leider nicht stattfinden und auch Gruppen wie Kinderkirche, TeamerTreff und T-Time pausieren erstmal. Trotzdem blicken wir immer noch dankbar auf das Sommerferien- Programm der Kinder-Bauwoche mit den großen LEGO Steinen in der nun fast fertigen Gertraudenkapelle. Über die Woche verteilt nahmen knapp 50 Kinder daran teil, jeden Tag begleitet von …

Neues aus dem Stamm Tom Bombadil

Unser Stammesleben ist zwar in den Zeiten von Corona sehr eingeschränkt, trotzdem haben wir in diesem Jahr einiges erleben und gestalten können: Am Ende der Sommerferien konnten wir unser Sommerlager auf der Jomsburg in der Nähe von Kiel durchführen. Dabei haben wir auch wieder vier neue Mitglieder aufnehmen können, so dass unser Stamm nun über 50 Mitglieder hat; der größte Stamm …

Open-Air-Gottesdienst in St. Georg

Ein gelungener Nachmittag war der Open-Air-Gottesdienst im August in St. Georg. Der Förderkreis hatte für den frischen Blechkuchen aus dem Holzbackofen gesorgt und die Sitzmöbel auf- und abgebaut. Frau Schmidt spielte auf der mobilen Orgel und begleitete den Gesang, der unter freiem Himmel unbedenklich praktiziert werden konnte. Frau Scharfenort und Frau Scheibe schnitten die Kuchenbleche in Stücke und …

Fastentuch verhüllt Altarraum

Sehenswerte Ausstellung ist bis 4. Oktober in der Salzwedeler Katharinenkirche zu bewundern Eine interessante Ausstellung zur Via Sacra ist derzeit in der Salzwedeler Katharinenkirche zu sehen. Zu dieser gehören auch die berühmten Zittauer Fastentücher. In Brüssel, Turin, Rom, Berlin, Dresden, Prag, Wroclaw und sogar im Heiligen Land in Jerusalem, um nur einige Beispiele zu nennen, …

Grüße von unserer Partnergemeinde in Pershore

Liebe Gemeindemitglieder, die Initiative von Referend Claire Lording und Pfarrer Dr. Matthias Friske  führte 2017 die beiden Gemeinden der Abbey in Pershore und St. Katharinen zu einem ersten Kennenlernen in Salzwedel zusammen. Weitere gegenseitige Besuche folgten und es entstanden neue Freundschaften.  Leider entfiel der Besuch  der Gemeindemitglieder aus Pershore dieses Jahr, da die aktuelle Situation der Corona-Pandemie eine Reise nicht zuließ. Aus der Gemeinde aus Pershore erreichte …

Infos Familienkirche

Bevor uns Corona zu einer langen Pause zwang, haben wir uns zu dem neuen Angebot Familienkirche zweimal getroffen. Viele waren unserer Einladung gefolgt und haben beim ersten Mal auch ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche mit eingebracht. So haben wir beim 2. Treffen gleich den  Wunsch nach einer „Nachtwanderung“ (im März ist es auch um 18.30 Uhr noch recht dunkel) umgesetzt und es verbunden mit Licht- …