Ausflug zum Arendsee 2019

Ein gelungener Kontakt zwischen Geflüchteten und Einheimischen Der Begegnungstreff St. Georg, dessen Anliegen es ist, Geflüchtete und Einheimische in Kontakt zu bringen und jeweils im Sommer gemeinsame Ausflüge zu unternehmen, hatte am 6.7. eingeladen zu einem gemeinsamen Tagesausflug zum Arendsee. Gefördert wurde dies durch das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“. Trotz …

Restauration Einhornaltar

Anfang Juli wurden die Flügel des Einhornaltars durch die  zwei Restauratoren  Susanne Gerlach und Andree Tesch gesichert.

Mehr als 100 Teilnehmer beim 13. Konfi-Camp in Arendsee

Das 13. Konfi-Camp des Kirchenkreises Salzwedel fand im KIEZ (Kindererholungszentrum) in Arendsee unter dem Motto „Glaube verändert?!“ vom 14. bis 16. Juni statt. Es nahmen mehr als 100 Konfirmanden der 7. Klasse sowie fast 50 Mitarbeiter aus dem ganzen Kirchenkreis daran teil – darunter viele Jugendliche als ehrenamtliche Teamer. Zum Programm gehörten neben der Eröffnungsshow …

Gemeinsam essen, reden und sich kennenlernen

Tag der offenen Gesellschaft im Begegnungstreff St. Georg eine rundum gelungene Sache Auch in Salzwedel ist der Tag der offenen Gesellschaft am Sonnabend begangen worden und reihte sich so in die vielen Tafeln ein, die in Deutschland stattfanden für eine offene Gesellschaft. Der Begegnungstreff St. Georg hatte einen Tisch angemeldet und zum gemeinsamen Essen auf …

Orgelkonzert zur feierlichen Einweihung der sanierten Orgel in der Dorfkirche von Pretzier.

Wann: Samstag, den 08.Juni um 18:00 Uhr Organist: Manfred Hoffrichter Lesung: Pastor Joachim Thurn Grußworte: GKR-Vorsitzender Herbert Schulze Der Mitteldeutsche Orgelbauer Voigt GmbH aus Bad Liebenwerder hat eine umfangreiche Sanierung der Orgel vorgenommen. Der Kostenumfang betrug 42.000,- €. 17.702,- € Rücklage 3.100,- € Spenden, der Rest Orgelfonds und Landesmittel allgemein. Wir sind allen Spenderinnen und Spendern …

Altarfund Lateinschule

Beim Abbruch des Altarblockes im Kirchsaal konnten interessante Funde gemacht werden. So kamen eine alte Zeitung und eine versiegelte Flasche mit einem Schriftstück als Inhalt zum Vorschein. Bei der Zeitung handelt es sich um eine Volksstimme vom 27. November 1950 mit Berichten zum hochverehrten Führer der Sowjetunion und aus den frisch kollektivierten Industriebetrieben. Die Flasche …

Georgsglocke ist angekommen

Die Anstrengungen des vergangenen Wochenendes waren Roland Lahmann (Vorsitzender) und den Mitgliedern des Perver Fördervereins St. Georg noch anzusehen. Doch alle strahlten gestern Morgen auch Zufriedenheit über den gelungenen Glockenguss im Kirchgarten des Gemeindezentrums aus (die Volksstimme berichtete). Um 10 Uhr am Montagmorgen wurde die 320 Kilogramm schwere Georgsglocke mit einem Teleskoplader an ihren „Arbeitsplatz“ …

Glockengeburt: Ein Spiel mit dem Feuer

Neuer Klang für die Perver-Kirche / Simon Laudy und Helfer gießen eine Georgsglocke im Kirchgarten. Die Blicke aller Zuschauer sind am Sonntagnachmittag auf Simon Laudy und die gerade „geborene“ Georgsglocke gerichtet. Gießer Simon Laudy schlägt den Klangkörper leicht an. Der erste Ton erklingt. Der Glockenguss im Kirchgarten der Perver-Kirche hat geklappt.    Ein Raunen ging …

Müllfischen im Pfefferteich

Bei 4. stadtweiter Sammelaktion wieder zahlreiche Container mit unschönen Hinterlassenschaften gefüllt Nach „Fridays for future“ hieß es gestern dann Freitag gegen den Müll. Viele Schüler aber auch Erwachsene sorgten dafür, dass die Hansestadt an einigen Stellen etwas sauberer wurde. Groß suchen mussten die Schüler, Vereine, Familien und weiteren Helfer gestern bei der vierten stadtweiten Müllsammelaktion …

Tolle Akustik trotz Bauarbeiten

Sopranistin singt im Saal der alten Lateinschule in Salzwedel Einen Ausflug in die Welt des Musicals gab es am Sonntag im Saal der alten Lateinschule in Salzwedel. Sopranistin Helga Maria Jäger wurde dabei am Klavier von Matthias Böhlert begleitet. Dass die Hobbysängerin an diesem Nachmittag mit den Folgen einer Erkältung zu kämpfen hatte, dürfte wohl …

Trauer und Freude in kleiner Kirche

Einwohner Klein Chüdens nahmen mit Gottesdienst Abschied von ihrem Gotteshaus Zum letzten Mal läutete die Kirchenglocke in Klein Chüden zum Gottesdienst. Die Einwohner nahmen Abschied von ihrem Gotteshaus, das nach seinem Abbau im Freilichtmuseum Diesdorf wieder aufgebaut werden soll. Zuerst verloren die Klein Chüdener Einwohner während des Zweiten Weltkrieges ihre Kirchenglocke, denn sie wurde als …

Klein Chüden: Kirchenschlüssel nun in Museumshand

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde die Dorfkirche Klein Chüden entwidmet. Das Gebäude wird noch in diesem Jahr im Freilichtmuseum Diesdorf wieder aufgebaut. So erhielt Museumleiter Dr. Jochen Hofmann den Kirchenschlüssel von Pfarrer Joachim Thurn. Foto: Oliver Becker Mit einem Abschiedsgottesdienst sagten die Einwohner von Klein Chüden und viele weitere Menschen aus der Region dem kleinen …

Bauarbeiten in der Lateinschule

Mittlerweile haben nun auch die notwendigen Bauarbeiten in der Alten Lateinschule begonnen. Dabei wurde zunächst im Untergeschoss begonnen, wo überprüft werden musste, ob die neuen Stützen im Obergeschoss eine ausreichende Standsicherheit haben. In diesem Zusammenhang kommt es nun zu kleineren Veränderungen. So wird eine Tür, die bisher die Küche mit dem kleinen Raum verband, zugesetzt …

Potpourri und Polonaise im Pfarrhaus

Bei der Faschingsfeier des Kirchspiels St. Georg und Groß Chüden im Pfarrhaus St. Georg herrschte auch dieses Jahr wieder tolle Stimmung. Foto: Mike Kahnert „Perver Helau!“, hieß es mehrmals lautstark bei der Faschingsfeier im Pfarrhaus St. Georg in Salzwedel. Unter der Moderation von Pfarrer Joachim Thurn sorgten die Mitglieder und Gäste des Kirchspiels St. Georg …

Ein Bericht über die Arbeit mit Kindern und Familien in unseren Gemeinden

Beim Neujahrsempfang von St. Georg und Groß Chüden, sowie beim Ehrenamtlichendank von St. Katharinen gab es einen Bericht über die Arbeit mit Kindern in den Gemeinden und Kirchspielen. Ich dachte mir, es könnte auch interessant sein, dies auf dieser Seite zu veröffentlichen. Die Arbeit mit Kindern hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. Einen …

Ein Gottesdienst zum Abschied

Klein Chüdener Dorfkirche wird in diesem Jahr ins Freilichtmuseum Diesdorf umgesetzt In die bewegende Geschichte der Kirche zu Klein Chüden entführte Dr. Jochen Hofmann mit einem Vortrag. Nun ist bekannt, wo das Gotteshaus im Freilichtmuseum seinen neuen Platz findet. 1 2 3 4 Mit einem Gottesdienst können die Klein Chüdener am 24. März von ihrer …

Oktogonale sorgen für Standsicherheit

Die Kirchengemeinde St. Katharinen entscheidet sich für kleinere Variante zur Sanierung der Alten Lateinschule Achteckige Säulen sollen in der Alten Lateinschule für eine bessere Lastverteilung sorgen. Die Bauarbeiten beginnen noch in diesem Monat. Einige Gemeindegruppen müssen deshalb ausfallen oder umziehen. Architekt Jan Bodenstein ist bei der Katharinengemeinde in Salzwedel kein Unbekannter. Mit seiner Unterstützung stemmte die …

Lateinschule: Die Last verteilen

Die Absicherung der Alten Lateinschule wird in den kommenden Wochen auf solide Füße, genauer gesagt stabile Säulen gestellt. Ein Riss im tragenden Balken über dem Gemeindesaal in der ersten Etage des mehrere hundert Jahre alten Gebäudes hatte der Gemeinde um Pfarrer Matthias Friske (Bild, Mitte) und dem Vorsitzenden des Gemeindekirchenrates, Dr. Frieder Oßwald (rechts), große …